Entdecken Sie die Zukunft der virtuellen Bildherstellung für Möbel & Küchen

Digitale Produktinszenierung mit Bilderwelten in perfekter Fotoqualität. Die Vorteile von prozessbasiertem CGI – computergenerierte Bildherstellung für Ihr Produktmarketing in Spitzenqualität:

 

Virtuelle Daten: flexibel, skalierbar, kreativ

Virtuelle Daten: flexibel, skalierbar, kreativ

  • Extrem hohe Bildqualität
  • Maximale Flexibilität
  • Variable Rauminszenierungen
  • Interaktive Produktinszenierungen
  • Möglichkeit des Produktdesigns
  • Unbegrenzte Produktvarianten
  • Geringere Investitionskosten, höhere Wertschöpfung
  • Auf Wunsch AR / VR / MR-Ready
  • & weitere Vorteile

Finanzieller Zusatznutzen für Hersteller:

Finanzieller Zusatznutzen für Hersteller:

  • Erhebliches Einsparungspotential in der Gesamtbetrachtung:
  • Bei den Bildherstellungskosten u.a. Studio- & Fotografenkosten, Dekoration, Litho + Retusche, etc.; zzgl. zu berücksichtigen sind Warenverkaufswert, Transport, Versicherung, Montage Auf- & Abbau.

  • Anfänglich höhere Investitionskosten für Datenbankaufbau und 3D Modeling zahlen sich in kürzester Zeit aus.
  • In einer Modellkalkulation sind direkte Einsparungen bei Küchen / Kastenmöbel möglich.
  • Indirekte Einsparungen bzw. Mehrwert: Bessere Nutzung der Manpower, Monteure werden nicht für Auf- und Abbauzeiten gebraucht und können in anderen Bereichen eingesetzt werden.
  • Zusätzliche Flexibilität: Produkte können in bereits erstellten Sets geändert und neu gerendert werden. Ein erneuter Studio-Termin entfällt um neu zu fotografieren.

 

 kws b interactice webAR 1906px

 

Vorteile von CGI testen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

WIE GEHT CGI?

Die einzelnen Schritte im CGI

kws CGI Schritte Erklaerung 1088px

 

Durch digitale Prozesse eine reiche Produktdatenbank aufbauen

3D Modeling

3D Modeling

Datenerfassung und -aufbereitung

Die Produkte sowie die Räume werden modelliert. Es werden Perspektiven bestimmt, die Raumszenen konzeptioniert inkl. Styling und Lichtstimmungen entwickelt. Frei oder nach Vorgabe.

Die Produkte werden in den benötigten Modi bestimmt, d.h. ob sie geschlossen oder auch geöffnet gezeigt werden. Beispiel: Backöfen, Kühlschränke, Sofafunktionen. In dem Fall werden jeweils Adaptionen des Produkts erstellt.



Erstellen von Produkt-Renderings

Erstellen von Produkt-Renderings

Produkt & Varianten als Freisteller (Farbe, Material)
Modeling kleiner Objekte

Modeling kleiner Objekte

Produkterweiterungen / Detailauswahl / Ergänzungen mit geringerer Komplexität
Produkt Design / Adaptionen

Produkt Design / Adaptionen

Produkt modifizieren (z.B. 2-Sitzer zu 3-Sitzer)
Rendering Raum

Rendering Raum

Produktplatzierung in einer konzipierten Szene bzw. Raumumgebung (Milieu / Kulisse / Ambiente)

 

 Interesse geweckt?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

09092 96 506-0

 

Die Zukunft ist digital. kws und Bright Parameters® bringen Sie bei der Digitalisierung Ihres Produktmarketings auf ein neues Level.
Ihre Ansprechpartnerin: Vanessa Cognard