Marketing passend zur Jahreszeit

kws Jahreszeiten Marketing min

Jahresplanung für KMUs: Mit Verkaufsaktionen, die Jahreszeiten oder Feiertage aufgreifen, erreichen Sie besonders einfach Ihre jeweilige Zielgruppe mit einer persönlichen und emotionalen Ansprache. Denn kaum etwas beschäftigt die Menschen so sehr wie das Wetter… und besonders mit Jahreszeiten gehen bestimmte Gewohnheiten einher, die den Alltag der Menschen bestimmen.

Gerade für Branchen, die saisonale Waren anbieten, ist dieses Thema also ein absolutes Muss. Je nach Jahreszeit geht es darum, den Zeitraum für den entsprechenden Aufhänger zu wählen, die wiederkehrenden Themen immer wieder neu zu bespielen oder aufgefrischt zu präsentieren.


Der Saisonkalender als fester Teil des Marketingplans.

Eine gute Vorplanung ist dabei die halbe Miete. Im durchdachten und gut strukturierten Marketingplan bilden Sie die Jahreszeiten bzw. saisonalen Höhepunkte ab. Je nach Branche und Warengruppen gibt es Nachfragehöhepunkte, die Sie in der Planung festhalten. Das können feste Daten sein, wie nationale oder religiöse Feiertage, aber auch Jahreszeiten bedingte Aktivitäten sein, u.a. Grillen, Sonnenbaden, Festivals.

Mit den wichtigsten Eckpunkten im Kalender haben Sie frühzeitig die Übersicht und können rechtzeitig Maßnahmen vorbereiten um die Erfolgsmöglichkeiten besser auszuschöpfen.

Der frische Frühling

Die Natur sprießt, das Licht in unseren Breitengraden hat eine frische Qualität. Das spielgelt sich traditionell in den Frühlingsfarben wieder.
Jetzt ist der ideal Zeitpunkt für Werbung in den Branchen Heim- und Handwerk, Garten, Sportfreizeit und Mode.
Nutzen Sie den neuen Elan der Kunden für Frühjahrsputz und neue Trends.
Stammkundenmailings für Vorteilsaktionen zu Neujahr und für den nahenden Frühling einbuchen.

kws Marketing-Tipp: im ersten Quartal jetzt schon die Sommeraktion vorbereiten.

 

Der satte Sommer

Endlich T-Shirt, keine Jacke und Schlappen. Die Farben werden satter. Wir denken an einen kräftig blauen Himmel mit warmen Sonnenschein, Hitze und bequeme, luftige Kleidung.
Themen wie mediterrane Speisen, Erfrischungsgetränke, Urlaube sind bestimmend und kurbeln entsprechende Branchen an.

kws Marketing-Tipp: Einige Branchen kennen das berühmte Sommerloch. Eine gute Zeit für Eigen-PR. Aber nicht vergessen: sind die Herbstaktionen schon vorbereitet?


Der erdige Herbst

Die Zeit der gelb, orange, rot-braunen Blätter ist gekommen. Erdigere Töne bestimmen vermehrt den Alltag. Holz, Nüsse, Regen – aber auch Gedanken an warmen Tee, Ofenfeuer, und dicke Socken machen sich breit, je nach Ausprägung des Spätsommers. Gerade jetzt lohnen sich Aktionen zur Sommerverlängerung. Noch einmal Sommergefühl bevor die Tage so kurz werden.

kws Marketing-Tipp: Kundenbindungsmaßnamen, Sonderaktionen und Hausmessen mit Programm, das versüßt die Erkältungszeit. Nicht vergessen, den Marketingplan für das folgende Jahr vorbereiten, Budget erarbeiten, Ziele definieren.


Der klare Winter

Heizung, warme Decke, Mantel, Handschuhe, Weihnachtsdekoration. Auch wenn es kalt ist, der Winter hat einiges zu bieten. Die Vorweihnachtszeit eignet sich besonders für emotionale Aktionen und die bewährten Jahresendschnäppchen. Gerade Wohnen ist in der kalten Jahreszeit ein Thema, wenn mehr Lebenszeit in den vier Wänden verbracht wird.

kws Marketing-Tipp: Aktion zwischen den Jahren und zum Neujahresstart. Besonders geeignet eine Stammkundenansprache mit Dankeschön.
Nicht vergessen: Nach dem Winter ist vor dem Winter. Jetzt schon Wintermotive für das nächste Jahr aussuchen und – ist die Frühlingsaktion schon in Arbeit?


Rückblick und Vorausschau

Auch wenn der Jahreszyklus steht, verschieben sich Nachfragen. Daher ist es wichtig im Rückblick auch Trendentwicklungen im Blick zu behalten. Veränderungen im Kaufverhalten, andere Kommunikationsmöglichkeiten, neue Vertriebskanäle, sich verschiebende Einkaufszeiten. Neue Herausforderungen seitens des Wettbewerbs.

Bewerten Sie die Werbeleistung anhand der gesetzten Marketing-Kennzahlen, der betriebswirtschaftlichen Ergebnisse und des Marktklimas.
Anhand dessen können Sie einen noch solideren und einen neu angepassten Marketingplan erstellen. Eines ist aber jetzt schon sicher: noch haben wir vier Jahreszeiten!
Marketing-Tipp: Lassen Sie sich bei der Marketingplanung unterstützen. Als Agentur bieten wir eine Werbekostenanalyse und -optimierung. Sie können sich einen Jahresplan erstellen lassen, der Ihre Schwerpunkte wiederspiegelt und auch die unterschiedliche Kommunikationskanäle aufgreift. Zum Beispiel wird über einen Marketing- und Jahreszeitenkalender der Redaktionsplan für Social Media und inhaltlichen Updates Ihrer Webseite abgeleitet und erarbeitet.



Aus den kws Leistungsangeboten:

Stammkundenmailings
Werbekostenanalyse
Werbeplanung
Social Media Redaktionsplanung und -betreuung


Sie möchten ein konkretes Angebot? Fragen Sie uns gerne an: 09092-96506-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Autor:
Vanessa Cognard
Autor: Vanessa Cognard
Geschäftsleiterin

Tags: Direktmarketing

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok