Logo Design by kws

Das Problem mit den Logos

Richtig gute Gründe warum es sinnvoll ist, das eigene Unternehmens-Logo doch professionell gestalten zu lassen.

Es gibt inzwischen viele Plattformen, die kostenlos oder für wenig Geld vorgefertigte Logo-Vorlagen anbieten. Wenn es darum geht, einfach nur gut auszusehen, schöne Standardschrift mit Icon von der Stange - tolle Vorlagen für jeden - ohne Anspruch auf Differenzierung oder Wiedererkennbarkeit. Prima Sache. Und warum auch nicht.

Die Lebensspanne eines Unternehmens oder eines Produkts sinkt derzeit. Was zählt, das ist die Idee. Stimmt. Daher stellt sich die Frage: wie sind die Unternehmensziele ausgerichtet. Eher mittelfristig bis kurzfristig? Braucht mein Auftritt Persönlichkeit oder reicht die Darstellung eines Styles, eines Themas, das sich in der vorgefertigten Massentauglichkeit on the go umsetzen lässt. Eine Entscheidungsfrage.

Anders wird es, wenn eine klare Abgrenzung zum Markt und zum Wettbewerb hergestellt werden soll – und – wenn Werte und Stil eines Unternehmens langfristig zu transportieren sind.

Bei der kws bekommen Sie noch echtes Grafik-Handwerk auf höchstem Niveau.

Für unsere Designer ist Ihr Logo das zentrale Aushängeschild Ihres Unternehmens. Eine Investition in Ihre Identität und Wahrnehmung.

Ihr Logo vermittelt Ihren Kunden und Partnern den Eindruck Ihres Geschäfts. Es ist das prägende Gesicht Ihres Unternehmens. Ihre Marke. Die Bedeutung Ihres Logos wächst mit Ihnen und ist grundsätzlich Chefsache.

Für die gelungene, individuelle Logo-Erstellung sollten Sie daher auf bewährte Fachleute zurückgreifen, die Ihnen für Ihre Unternehmenspersönlichkeit oder Ihr Produkt entsprechende Logos passgenau zu Ihrer Positionierung entwickeln. Vor allem die Anwendbarkeit auf die unterschiedlichen Medien (crossmedial), im Druck wie digital, ist ausschlaggebend.


Es geht um Gespür

Das Zusammenspiel von Schriftbild, Farbwirkung und Prägnanz der Gestaltung ist extrem wichtig. Hier bedarf es Know-how und Fingerspitzengefühl. Es muss einem nicht alles gefallen, aber es gibt die fachlichen Elemente: Hierarchie, Ordnung und Semantik - und über die lässt sich über Geschmack hinaus sehr wohl streiten.

Überlassen Sie das zentrale Element Ihres Unternehmens nicht dem Sparfuchs. Wenn Sie eine eigene, indiviuelle Firmen- oder Markenpersönlichkeit schaffen wollen, wird sich diese Entscheidung im Laufe der Zeit auszahlen.

Die Gestaltungs-Profis der kws haben ein paar Tipps zum Thema Logo erstellen als Checkliste zusammengefasst:

  • Die Entsprechung
    Wir schon erwähnt, muss das Logodesign Ihrem Unternehmen entsprechen und dessen Tätigkeit, Werte und Philosophie widerspiegeln.

  • Die Einfachheit
    Gutes Logodesign sollte einfach, klar und verständlich sein. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel. Aber je komplexer, desto schwieriger auch zu (re-)produzieren.
    Und: das Logo ist das Firmensymbol und sollte schnell und eingängig gelernt werden.

  • Die Aussage
    Das Logo sollte eine eindeutige Sprache sprechen und eine klare Botschaft vermitteln. Vermeiden Sie alles, was schwammig und undurchsichtig ist.

  • Die Differenzierbarkeit
    Es gab schon alles irgendwie. Und dennoch finden sich immer Aspekte, Elemente neu und individuell für ein Unternehmen zu interpretieren. Ihr Unternehmen soll sich vom direkten Wettbewerb abheben.

  • Die Wiedererkennbarkeit
    Je leichter sich ein Betrachter das Logo merken kann, v.a. im Umfeld mit anderen Logo, desto besser. Wenn Sie aus der Masse nicht herausstechen können, brauchen Sie kein Logo.

  • Die Zeitlosigkeit
    Ein gutes Logo darf durchaus Trends setzen, sollte aber viele Jahre Bestand haben, bevor es nach einer Weile ein wenig modifiziert wird (wenn überhaupt). Gerade als Marke wollen Sie Ihr Logo etablieren.

  • Die Skalierbarkeit
    Gutes Logodesign ist beliebig vergößerbar, d.h. es muss als Vektrorgrafik entwickelt werden (.eps). Und, es muss auch im Kleinen funktionieren. Faustregel ist ca. 1,5 bis 2 cm.
    Stellen Sie sich vor, Sie möchten Ihr Logo auf einen besonderen Kugelschreiber gravieren lassen!

  • Die Reproduzierbarkeit
    Ein gutes Logo lässt sich auf alle Werbemedien anwenden. Es ist der zentrale Bestandteil Ihrer Unternehmensidentität, Ihres Corporate Designs. Das Logodesign ist wie ein Stempel, den Sie alles und jedem aufdrücken, der mit Ihrem Unternehmen zu tun hat.

 

Sie brauchen ein gutes, professionelles Logo?

Hier geht’s zur Logo-Anfrage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Unser Autor:
Vanessa Cognard
Autor: Vanessa Cognard
Geschäftsleiterin

Tags: Grafik-Design, Corporate Design

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok